Liebeserklärung an ein Naturereignis

 

Die FÜNFZEHNTE Ausgabe meines Bildkalenders „Rhön NeueAnsichten 2020“ enthält zwölf neue Einladungen in diese außergewöhnliche Landschaft, die Bayern, Hessen und Thüringen verbindet und in jeder Region ein ganz eigenes Gesicht zeigt.
Wie in jedem Jahr habe ich alles daran gesetzt, Schönheit und Großartigkeit, aber auch die stillen Orte der Rhön aus besonderen Blickwinkeln zu allen Tageszeiten und in ungewöhnlichem Licht in Bildern festzuhalten. Manchmal ist ein Motiv dem Zufall zu verdanken. Meistens jedoch lag der Weg in immer neuem Bemühen, vorbereitet im richtigen Augenblick vor Ort und mit feinen Sinnen am Auslöser zu sein.

 

Freuen Sie sich über erste Frühlingsboten an einem warmen Sonnentag im März. Lassen Sie sich überraschen von einer Fichte im Dreieck der Bank auf dem Schafstein mit Blick zur Milseburg. Genießen Sie mit mir den kurzen Moment der blauen Morgenstunde mit der so wunderschönen und oft unbeachteten Wegwarte, die meistens an Straßenrändern ihr unbeachtetes Dasein fristet. Morgennebel ziehen aus dem Fuldatal in Richtung Wasserkuppe und lassen den Spitzbub der Rhön als beeindruckenden Fels erscheinen. Ein sonnenkalter Wintertag im November lässt Lärchen leuchten.

Jedes Monatsbild hat eine eigene Geschichte und ich hoffe, dass eine Spur davon für Sie als Betrachter sichtbar wird.
Ich wünsche Ihnen entspannende und inspirierende Momente mit meinen „NeuenAnsichten 2020“ aus der Rhön.

Kalender Neue Ansichten Rhön 2020 Fotografien, Landschaften, Vogelperspektive, Kuriosa, Radom RAUKA

Karin Schöbel · Waldthausenstraße 10 · 36129 Gersfeld · Fon: +49(0)6654-917484 · E-Mail: karin.schoebel@neueansichten.de